Weiterbildungskurse Brandmeldeanlagen nach VKF

Brandmeldeanlagen (BMA) schützen Gebäude, Personen und Güter vor Bränden. Damit Brandmeldeanlagen bestimmungsgemäss funktionieren, müssen sie korrekt und vorschriftsgemäss geplant, installiert und regelmässig gewartet werden.

Wir führen Weiterbildungskurse für Brandmeldeanlagenexperten und -expertinnen in verschiedenen Bereichen durch.

Details zu den jeweiligen Modulen und Kursen finden Sie unten bei der Online-Anmeldung. Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich einen Platz. Bei Fragen steht Ihnen Astrid Käser, Kursverantwortliche, gerne zur Verfügung: akaeser@gvb.ch oder 032 533 19 90. 

Fachtagung Brandmelde- und Sprinkleranlagen

Sie haben die Möglichkeit, nur an der halbtägigen Fachtagung Brandmeldeanlagen oder an der ganztägigen Fachtagung Brandmelde- und Sprinkleranlagen teilzunehmen. 

Kosten halber Tag: CHF 350.00 (exkl. MwSt)
Kosten ganzer Tag: CHF 675.00 (exkl. MwSt)

Prüfungsvorbereitungskurs «Fachperson für Brandmeldeanlagen VKF»

Der Prüfungsvorbereitungskurs ist modular aufgebaut und bietet somit die Möglichkeit, falls Sie bereits die nötigen Brandschutzkenntnisse haben, beim Modul B einzusteigen. Für die Vorbereitung einer Prüfungswiederholung kann das Modul mit den praktischen Übungen separat besucht werden.

Basismodul A «Brandschutz»

Dauer: 1 Tag
Kosten: CHF 600.00 (exkl. MwSt)

Fachmodul B «Brandmeldeanlagen»

Dauer: 4 Tage
Kosten: CHF 2'800.00 (exkl. MwSt)

Trainingsmodul C «Prüfungstraining BMA VKF»

Dauer: 1 Tag
Kosten: CHF 700.00 (exkl. MwSt)

VKF Zertifikatsprüfung

Die Anmeldung für die Zertifikatsprüfung erfolgt direkt bei der VKF: Vereinigung Kantonaler Gebäudeversicherungen – Fachperson für Brandmeldeanlagen